MEILENSTEIN

MEILENSTEIN

Eine spannende Woche, in vielerlei Hinsicht!

Ein grosser Meilenstein stand an, die offizielle Vorstellung unserer Idee in Aarau mit den meisten involvierten Behörden; eine Mammutrunde.

Gesamthaft scheinen wir sehr gut aufgestellt zu sein und die angedachte Nutzung der verschiedenen Objekte und Räume geht auf, von einer Ausnahme abgesehen. Im Nachtrag zum Treffen mit den Behörden konnte das Team hier aber auch bereits Lösungen aufzeigen. Die Möglichkeiten werden nun skizziert für den Nachtrag an die involvierten Stellen.

Ausserdem diese Woche: Angela Malmgren und ich hatten die Möglichkeit, unser Projekt im Rahmen eines Runden Tisches der Rietberg Montessori Schule vorzustellen, den die Schulleitung bei spannenden Themen für interessierte Eltern jeweils im Restaurant Belvoirpark in Zürich organisiert. Ein toller Austausch!

Total
0
Shares

Kai Isemann

Ursprünglich aus der Finanzindustrie kommend, ist Kai seit fast zehn Jahren als Unternehmer und Coach tätig. Er begleitet gemeinnützige Stiftungen und wirkungsorientiertes Unternehmertum in strategischer Ausrichtung, Risikomanagement und Finanzthemen. Inspiriert von der Leidenschaft, neuen (manchmal vermeintlich absurden) Ideen Leben einzuhauchen, wird Kai von einer brennenden Neugierde für ein bewusstes Leben angetrieben. Kai ist Papa von Dreien und lebt seit 1997 in der Schweiz.

Schreiben Sie einen Kommentar