Ökologie , Ökonomie , Soziales

DIPLOMARBEIT FÜR PERMAKULTURELL BETRIEBENE GASTRONOMIE IM SÜDSCHWARZWALD – WER MAG?

Im Zuge der Nachfolgeregelung um den Betrieb eines alleinstehenden Restaurants an einem traumhaft schön gelegenen See im südlichen Schwarzwald (D), übernimmt die Stiftung WeContribute die Federführung für die Umsetzung eines neuen Gastronomiekonzepts. Neben einem frischen und sehr naturnahen Erscheinungsbild, der Integration eigener Perma- und Waldkulturprodukte in die Gastronomie und vielen kleinen und grossen Highlights und Kooperationen mit Vereinen, Verbänden, Schulen, Stiftungen und Firmen, wollen wir an diesem Ort nicht nur unsere Gäste kulinarisch verwöhnen und einen nachhaltigen Umgang mit der Natur vorleben, sondern auch Historie und Kultur vermitteln.

 

Wir stellen nun ein Team für die Übernahme des Betriebs zusammen und suchen per sofort

 

Eine(n) PDC-ler(in) auf dem Weg zum Diplom mit Interesse und Kapazität, die Planung unseres ambitionierten Konzepts kurzfristig zu übernehmen , gegen Aufwandsentschädigung selbstverständlich;

 

Eine(n) Köchin/Koch mit mindestens sehr starken permakulturellen Ambitionen, bestenfalls aber bereits mit dem PDC ausgestattet.

 

Die Geschichte dieses Ortes ist teils voller Romantik, teils unglaublich, teils sagenumwobend. Ein ganz spezieller Kraftort. Wer sich hier niederlässt, lebt in einer anderen Welt und will nicht mehr weg. 

 

Bei Interesse, sende dein Dossier gerne an unseren Stiftungsrat Kai Isemann.

No Comments

Leave a Reply

Your email address will not be published.

HomeCategoriesAccount
Search